Vor Kurzem habe ich Euch mein Rezept für eine selbst gemachte Mandelcreme vorgestellt. Mandelcreme und Nussbutter allgemein schmeckt nicht nur super lecker zum Frühstück auf dem Toast oder Brötchen, sondern lässt sich auch super für gesunde Snacks verwenden. Wie wäre es zum Beispiel mit leckeren Banana Bites? Sie sind eine tolle Alternative zu Süßigkeiten und ein guter Energielieferant.
Ein bisschen Zartbitterschokolade ist nicht verwerflich und bildet einen tollen Kontrast zu der süßen Banane.

Da die Bananen schnell braun werden, empfehle ich die Banana Bites entweder am selben Tag noch zu essen oder einzufrieren. Frozen Banana Bites sind vor allem im Sommer klasse!

Banana Bites

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 5 Walnüsse
  • Mandelcreme
  • Zahnstocher

Banana Bites mit Mandelcreme und Zartbitterschokolade

Zubereitung

Zuerst die Bananen schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Mit einem Messer werden die Scheiben dann mit Mandelcreme bestrichen und jeweils zwei Scheiben zusammengeklebt.

Anschließend werden die Bananen Sandwiches auf jeweils einen Zahnstocher aufgestochen, damit die Scheiben zusammengehalten werden.

Als Nächstes die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Die Zahnstocher mit den Bananen auf einer Seite in Schokolade dippen und auf eine mit Alufolie bedeckte Fläche legen.

Die Walnüsse hacken und die noch feuchte Schokolade der Banana Bites damit bestreuen.

Zum Trocknen der Schokolade können die Banana Bites in den Kühlschrank gestellt werden.

Banana Bites

Viel Spaß beim Nachmachen und beim Naschen!

2 comments on “Banana Bites mit Mandelcreme und Zartbitterschokolade

  • Das ist soooo ein toller Sommersnack -gerade tiefgekühlt sind die wirklich klasse! Jetzt brauchen wir nur noch etwas wärmeres Wetter um die Erfrischung zu genießen 😉
    Lg, Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.