Ein selbstgemachtes Geschenk kommt einfach immer vom Herzen und ist daher ideal für den Valentinstag. Oft kommt Valentinstag dann schneller als einem lieb ist und ein Last Minute Geschenk muss her. Damit meine ich aber keine Rosen von der Tankstelle!

Ich habe eine super Idee für Euch, die Ihr auch noch am Abend zuvor in Handumdrehen zaubern könnt: leckere Schokoladentäfelchen mit individuellen Toppings!

Bei den Toppings der Schokolade sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Euer Liebster oder Eure Liebste ist Kokos-Fan? Dann solltest du unbedingt ein paar Kokosflocken zum garnieren verwenden. Das lässt sich natürlich je nach Geschmack wunderbar abwandeln. Eine tolle Idee sind zum Beispiel auch Nüsse, oder gehackte Pistazien. Soll es etwas Ausgefalleneres sein? Dann nimm dock kleine Salzbrezeln oder, wie ich, MINI MARSHMALLOWS!

Rezept für selbstgemachtes Geschenk zum Valentinstag

Am besten Ihr stöbert mal in Eurem Supermarkt bei den Backutensilien und den Süßigkeiten. Schokolinsen und Co. Eignen sich nämlich auch hervorragend und sind ein toller Hingucker.

Nun zu den Zutaten, die abgesehen von den Toppings sehr übersichtlich sind.

Zutaten

Für ein kleines Tütchen der Schokoladentäfelchen benötigt Ihr:

  • 1 Tafel Schokolade (z.B. eine Tafel Zartbitterschokolade)
  • Toppings deiner Wahl (Nüsse, Zuckerperlen, Schokolinsen, getrocknete Früchte)

Rezept für selbstgemachtes Geschenk zum Valentinstag

Zubereitung

  1. Die Schokolade in kleine Stücke brechen und in eine Schale mit dem Wasserbad schmelzen.
  2. Wenn die Schokolade vollständig geschmolzen ist, nehmt Ihr sie etwas zur Seite und lasst sie 1-2 Minuten abkühlen.
  3. Danach mit einem Teelöffel auf einem Backblech Schokoklekse tropfen. Wenn Ihr einen Teelöffel Schokolade pro Schokotäfelchen verwendet, kommt eine schöne nicht zu große Form raus.
  4. Nun noch die Toppings darauf verteilen und dann die Schokolade für einige Stunden trockenen lassen.

Rezept für selbstgemachtes Geschenk zum Valentinstag

Damit könnt Ihr zum Valentinstag bestimmt jemandem ein Lächeln ins Gesicht Zaubern. Eingepackt in einer Zellophantüte mit einem roten oder rosa Schleifchen ist das selbstgemachte Geschenk zum Valentinstag ein echter Hingucker.

Weitere Ideen für Geschenke zum Valentinstag findet Ihr in meinem Beitrag aus dem letzten Jahr.

4 comments on “Selbstgemachtes Geschenk zum Valentinstag: bunte Schokotäfelchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.