Go Back
+ servings
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Weihnachtliche Gewürztaler

Weihnachtliche Plätzchen mit frisch geriebenem Ingwer und weihnachtlichen Gewürzen.
Zubereitungszeit30 Min.
Backzeit12 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Kekse & Plätzchen
Keyword: Plätzchen
Portionen: 4 Bleche

Equipment

  • runde Ausstechform (Alternative: schmales Glas)

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 Packungen Vanillin Zucker
  • 6 EL Milch
  • 1 EL Amaretto
  • 1 Eiweiß
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer
  • 1 Zitrone Schalenabrieb
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz

Anleitungen

  • Die Butter mit dem braunen Zucker, Vanillin Zucker und dem Eiweiß schaumig rühren.
  • Anschließend Mehl, Backpulver, Zimt, Lebkuchengewürz, Ingwer und den Schalenabrieb der Zitrone dazu geben und verrühren.
  • Nun die Milch und den Amaretto untermixen. Wenn der Teig zu fest wird, kann auch mit den Händen geknetet werden.
  • Bevor der Teig weiter verarbeitet wird, kommt er für 1 Stunde in den Kühlschrank.
  • Danach den Teig in zwei Hälften aufteilen und ca. 3-5 mm dick ausrollen. Mit einer runden Ausstechform kleine Taler ausstechen und auf ein Backblech legen. Auf der Oberfläche Mandelblättchen verteilen und diese leicht andrücken.
  • Bei 160 Grad kommen die Gewürztaler dann für ca. 12 Minuten in den Ofen, bis sie an der Oberfläche goldbraun sind.