Go Back
+ servings
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Schoko Crossies mit Spekulatius

Knusprige Gewürzspekulatius geben den Schoko Crossies eine weihnachtliche Note.
Zubereitungszeit1 Std.
Gericht: Kekse & Plätzchen
Keyword: Schoko Crossies, Spekulatius, Weihnachten
Portionen: 80 Stück

Zutaten

  • 400 g Kuvertüre Vollmilch
  • 200 g Gewürzspekulatius
  • 250 g Cornflakes ungesüßt

Anleitungen

  • Zunächst die Kuvertüre mit einem Messer raspeln und in einem Wasserbad schmelzen.
  • Die Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und verschließen. Mit einem Nudelholz oder mit den Händen die Kekse zerkleinern. Die Spekulatius sollten am Ende kleine Stücke sein, sodass sie in den Schoko Crossies noch für etwas Biss sorgen.
  • Dann die Spekulatius in einer großen Schüssel mit den Cornflakes vermischen und die flüssige Schokolade dazu geben. Nun die Schokolade mit einem Löffel oder Teigschaber unterheben, bis alles von der Schokolade ummantelt ist. Das erfordert eventuell etwas Geduld, aber keine Sorge, die Schokolade reicht für die Menge locker aus.
  • Mit zwei Teelöffel können dann die Schoko Crossies geformt werden und kleine Häufchen auf eine Backunterlage gesetzt werden. Nun muss die Schokolade noch abkühlen und aushärten, bevor die Schoko Crossies mit Spekulatius vernascht werden können.