Go Back
+ servings
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Mini-Schoko-Cheesecakes

Kleine Schoko-Cheesecakes mit frischen Beeren
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Kuchen & Torten
Keyword: Käsekuchen, Schokolade
Portionen: 6 Törtchen

Zutaten

Für den Törtchenboden

  • 1 Rolle Oreos (ca. 150 g)
  • 30 g Butter
  • 3 TL Aprikosenmarmelade

Für dieKäsekuchencreme

  • 200 g Zartbitter-oder Vollmilchschokolade
  • 400 g Frischkäse
  • 2 TL San-apart
  • 200 g Sahne
  • 2 TL San-apart

Für die Deko

  • Frische Beeren
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Für den Boden der Törtchen die Oreo-Kekse mit einem Zerkleinererzu feinen Bröseln verarbeiten. Dann die Butter in einem Topf oder derMikrowelle schmelzen und zu den zerkleinerten Keksen geben und gut unterrühren.
  • Die Dessertringe auf ein mit Backpapier ausgelegtesBlech oder Brett stellen. Nun wird der Keksteig auf die Formen verteilen undmit einem Löffel den Teig am Boden verteilen und festdrücken, bis keine Lückenmehr zu sehen sind und der Boden gleichmäßig bedeckt ist. Zum Aushärten kommendie Dessertringe mit den Törtchenböden für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank.
  • Währenddessen die Schokolade über dem Wasserbadschmelzen. Danach den Frischkäse mit San-spart glatt rühren. Dann die geschmolzeneSchokolade in die Frischkäsemasse rühren. Die Creme so lange rühren, bis sievollständig abgekühlt ist.
  • In einer hohen Schüssel die Sahne mit San-apart steifschlagen. Nun die Sahne unter die Frischkäse-Schokomasse heben, bis es eine homogeneCreme ist.
  • Anschließend die Dessertringe aus dem Kühlschranknehmen und die festgewordenen Böden mit Aprikosenmarmelade einstreichen unddann mit der Frischkäsecreme befüllen. Achte darauf, dass die Creme gleichmäßigverteilt ist und keine großen Luftlöcher am Rand sind. Die Schoko-Cheesecakes kommen dann für ca. eine Stundein den Kühlschrank, damit die Creme fest wird.
  • Sobald die Mini-Cheesecakes fest sind, können sie aus denDessertringen gelöst werden. Bei den meisten Dessertringen wird ein Schiebermitgeliefert, mit dem die Desserts aus dem Ring geschoben werden können.Alternativ den Ring mit den Händen am Rand etwas erwärmen und dann mit einemLöffel von oben aus der Form drücken.
  • Abschließend die Törtchen mit frischen Beeren oderdeinem Lieblingsobst verzieren und vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen.