Go Back
+ servings
Joghurtkuchen
Rezept drucken
4.8 von 15 Bewertungen

Joghurtkuchen

Einfacher Becherkuchen mit Joghurt.
Zubereitungszeit30 Min.
Backzeit45 Min.
Gericht: Kuchen & Torten
Land & Region: Deutsch
Keyword: Becherkuchen, Joghurt
Portionen: 12 Stück

Zutaten

Für den Teig

  • 1 Becher Naturjoghurt 1 Becher Joghurt = 150 g
  • 3 Eier
  • 2 Becher Zucker
  • 3 Becher Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 EL Amaretto oder Rum
  • 1 Becher Öl

Für die Deko

  • 2 EL Puderzucker

Anleitungen

  • Zuerst den Becher Joghurt in eine Rührschüssel leeren. Danach den Becher ausspülen und trocknen. Der Becher wird für die weitere Zubereitung als Maß genutzt.
  • Nun die restlichen Zutaten dazugeben und den Teig rühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
  • Anschließend den Teig in eine eingefettete Form geben und den Joghurtkuchen bei 160 Grad Umluft für ca. 45 Minuten backen. Um sicher zu stellen, dass der Kuchen auch fertig ist, empfehle ich Garprobe mit dem Stäbchentest zu machen.
  • Sobald der Kuchen abgekühlt ist kann er vor dem Servieren noch mit etwas Puderzucker verziert werden.