Menü

Piñata Cupcakes mit Silvester-Überraschung

Unter dem süßen Häubchen der Piñata Cupcakes versteckt sich eine süße Silvester-Überraschung. Die Schokoladen-Cupcakes sind in der Mitte etwas ausgehöhlt und mit bunten Streuseln gefüllt. Das Frischkäse-Frosting bedeckt die mit Streusel gefüllten Cupcakes, sodass die Gäste nichts von der Überraschung ahnen. Passend für die Silvester-Party und den Start ins neue Jahr, habe ich einen Mix aus blauen Streuseln mit Glitzer und Sternen genommen.

Rezept Pinata Cupcakes mit Silvester Überraschung

Piñata Cupcakes mit Frischkäse Frosting

Nach einem reichhaltigen Silvester-Dinner, wie zum Beispiel Raclette oder Fondue, sind die Mägen gut gefüllt. Für etwas Dessert ist natürlich immer Platz. Damit die Cupcakes nicht zu schwer und sättigend sind, habe ich ein leichtes Frischkäse-Frosting gewählt. Anstelle einer schweren Buttercreme sorgt das Frischkäse-Frosting für eine schöne Leichtigkeit. Für das Frosting der Piñata Cupcakes werden Butter, Puderzucker und Frischkäse in der gleichen Menge zusammengefügt und mit etwas Vanilleextrakt verfeinert. Wichtig dabei ist, die Butter so lange zu rühren, bis sie schön cremig ist und die Farbe weiß wird. Dann lassen sich die restlichen Zutaten ohne Problem ergänzen und es entsteht eine tolle Creme am Ende.

Rezept Pinata Cupcakes mit Silvester Überraschung

Hingucker an Silvester

Die Piñata Cupcakes sind mit der Überraschung innen ein perfektes Dessert für Silvester. Damit die Cupcakes auch von außen zum Hingucker werden, kommen bereits ein paar Streusel über das Frosting. Für einen glanzvollen Auftritt sorgen außerdem Wunderkerzen, die sich ganz einfach in die Cupcakes stecken lassen. Natürlich darf an Silvester eine ordentliche Portion Glitzer nicht fehlen. Mein Tipp zum Servieren: Stelle die Cupcakes auf ein großes Tablett mit etwas Abstand zwischen den Cupcakes. Dazwischen lässt sich eine glitzernde Girlande drapieren.Rezept Pinata Cupcakes mit Silvester Überraschung

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Piñata Cupcakes mit Silvester-Überraschung

Die Piñata Cupcakes sind mit bunten Streuseln gefüllt, die sich unter einer Haube aus Frischkäse-Frosting verstecken.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Backzeit20 Min.
Arbeitszeit gesamt1 Std. 50 Min.
Gericht: Cupcakes
Keyword: Silvester
Portionen: 12 Cupcakes

Zutaten

Für den Teig

  • 125 g Butter - Zimmertemperatur
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier - Zimmertemperatur
  • 125 g Weizenmehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 3 EL Backkakao
  • 2 EL Amaretto

Für die Füllung

  • 12 TL Streusel - Alternativ: kleine Smarties

Für das Frischkäse-Frosting

  • 100 g Butter - Zimmertemperatur
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Frischkäse

Zubereitung

  • Zuerst Butter, Zucker und Eier schaumig rühren.
  • Die trockenen Zutaten werden gesiebt und in einer Schüssel vermengt.
  • Nun kommt die Butter-Zucker-Ei-Masse mit den trockenen Zutaten und dem Amaretto in eine Schüssel. Mit einem Löffel werden nun alle Zutaten vermengt, bis keine Klümpchen mehr sichtbar sind.
  • Dann kommt der Teig in die Muffinförmchen oder ein eingefettetes Muffinblech. Am besten lässt sich der Teig mit einem Eislöffel portionieren.
  • Anschließend werden die Cupcakes bei 200 Grad Oberunterhitze für 5 Minuten gebacken. Dann wird die Temperatur auf 170 Grad herunter geschalten und die Cupcakes werden für weitere 15 Minuten gebacken.
  • Nachdem die Cupcakes fertig gebacken sind und vollständig abgekühlt sind, werden sie in der Mitte ausgehöhlt, damit sie in eine Piñata verwandelt werden können. Dazu mit einem Messer von oben einen kleinen Kreis schneiden. Dabei nicht bis zum Boden schneiden, damit die Streusel nicht durchfallen. Mit einem kleinen Espressolöffel wird dann der Kreis herausgenommen und eine Kuhle herausgekratzt. In die Aushöhlung kommen dann bunte Streusel oder kleine Smarties.
  • Für das Frosting die Butter so lange aufschlagen, bis sie cremig ist und die Farbe sich zu Weiß verändert. Dann den Puderzucker sieben und gemeinsam mit dem Vanilleextrakt unterrühren. Mit einem Teigschaber dann den Frischkäse unterheben, bis eine einheitliche Masse entsteht. Das ist am Anfang etwas mühsam und erfordert etwas Geduld.
  • Mit eine Spritztülle wird das Frosting dann auf die Piñata Cupcakes gespritzt. Zur Deko habe ich noch ein paar Streusel über dem Frischkäse-Frosting verteilt.

Mit diesem Rezept sorgt Ihr für einen tollen Überraschungseffekt als Dessert. Viel Spaß beim Backen, Feiern und rutscht gut in das neue Jahr!

Rezept Pinata Cupcakes mit Silvester Überraschung

5 Kommentare

  • Vanessa
    Dezember 31, 2019 um 6:24 pm

    Sehr tolles Rezept, ich habe die Menge des Teiges aber nur auf 8 formen verteilt dann sind sie höher geworden. Aber dafür benötigt man die doppelte Menge an frostig. Damit das Teig frostig Verhältnis wieder gut passt. 🙂

    Antworten
    • Nina Teubner
      Januar 1, 2020 um 5:50 pm

      Wie schön, dass dir das Rezept gefällt und du es für dich anpassen konntest. 🙂 Frohes neues Jahr!
      LG,
      Nina

      Antworten
    • Isolde
      August 23, 2020 um 9:31 pm

      Danke für den tollen Tipp!5 stars

      Antworten
  • Isolde
    August 23, 2020 um 9:30 pm

    Also ich finde das sind die schönsten Piñata cupcakes,die ich je gesehen hab.Vor allem das Frosting gefällt mir,ich habe die Küchlein zum Geburtstag gebacken und sie sind nicht nur für Silvester,sondern auch für andere besondere Anlässe sehr empfehlenswert.
    Ich sag 5 von 5 Sternen!5 stars

    Antworten
    • Nina Teubner
      August 24, 2020 um 10:42 pm

      Das freut mich wirklich sehr, dass dir die Küchlein so gut gelungen sind und du damit eine schöne Geburtstagsüberraschung backen konntest. 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung




Wir benutzten Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, falls Sie nicht damit einverstanden sind.

Du willst keine Rezepte verpassen?

Abonniere meinen Newsletter und meine süßen Sünden landen direkt in deinem Postfach.
Holler Box