Kennt Ihr noch Rotwein Kuchen? Früher gab es das öfters mal und ich habe ihn als saftigen Schokoladenkuchen in Erinnerung, meisten in einer Gugelhupf Form gebacken. So wirklich durchgesetzt hat sich das Rezept nicht (zumindest in unserer Familie). Ich gebe dem Rotweinkuchen noch mal eine Chance. Nur in einer etwas abgewandelten Form als Glühwein Muffins.… Weiterlesen


Schoko Crossies mit Spekulatius sind eine geniale Kombi! Die weihnachtlichen Kekse sorgen für einen zusätzlichen Knuspereffekt und für eine ordentliche Portion Weihnachten. Die Schoko Crossies schmecken durch die Gewürzspekulatius wunderbar weihnachtlich und eignen sich hervorragend als Mitbringsel oder selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk. Für die Schoko Crossies mit Spekulatius braucht Ihr nur wenige Zutaten. Die Zubereitung ist… Weiterlesen


Rezept weiche Kürbis Lebkuchen für Weihnachten Plätzchen

Das Rezept für die Kürbis Lebkuchen ist absolut gelingsicher. Oft werden selbst gemachte Lebkuchen zu hart oder trocken. Durch den Kürbis werden die Lebkuchen schön saftig und weich. Der Kürbis wird zuerst gekocht und dann zu einem Püree verarbeitet, das unter den Teig gehoben wird. Die ausgefallene Zutat sorgt auch noch für einen ausgefallenen Look,… Weiterlesen


Schwarz weiß Gebäck mit einer Cranberry Füllung verzaubert den Plätzchenklassiker in ein absolutes Highlight. Die schönen Muster vom schwarz weiß Gebäck fand ich als Kind schon immer toll. Leider waren die Plätzchen mit den ausgefallenen Mustern oft staubtrocken. Das hängt bestimmt auch ein bisschen vom Rezept ab, aber es ist eben auch ein sehr einfacher… Weiterlesen


Vanille Kipferl gehören zu den Klassikern unter den Plätzchen Rezepten. Ich habe aus dem klassischen Plätzchenrezept zarte Vanillekipferl-Sterne gemacht. Die Zutatenliste ist kurz und knackig und lässt erkennen, dass es sich bei dem Rezept um vegane Plätzchen handelt. Vegane Plätzchen mit pflanzlichem Fett Normalerweise backe ich das Rezept mit normaler Butter. Beim Nachschub Backen hat… Weiterlesen


Sobald es auf einem Plätzchenteller Pistazien-Plätzchen gibt, verfalle ich ihnen hoffnungslos. Zu den Plätzchen-Klassikern gehören Plätzchen mit Pistazie meisten nicht, beliebt sind sie aber auf jeden Fall. Durch die schöne grüne Farbe machen die Weihnachtsplätzchen mit Pistazie auch optisch einiges her. Letztes Jahr habe ich ein Rezept für Pistazien-Plätzchen gezaubert. Die kamen bei Familie und… Weiterlesen


Orange Cranberry Muffins auf Teller, firsche Cranberries, Orangen

Habt Ihr schon mal frische ungekochte Cranberrys probiert? Frische Cranberrys sind unheimlich sauer. Deshalb machen sie sich auch perfekt in den süßen Orange Cranberry Muffins. Gebacken schmecken die Cranberrys nur noch leicht sauer und sind eine tolle Kombination mit dem Saft und etwas Abrieb einer Orange. Frische Cranberrys bekommt Ihr in den meisten größeren Supermärkten.… Weiterlesen


Werbung – Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Molkerei Berchtesgadener Land Frische Kräuter verwandeln die einfachsten Gerichte in etwas Besonderes. Ich liebe es, mit frischen Kräutern zu kochen. Am häufigsten wandern bei mir frischer Schnittlauch, Kresse oder Koriander ins Essen. Damit lässt sich ein einfaches Gericht, wie zum Beispiel Rührei, in einen absoluten Gaumenschmaus… Weiterlesen


Diese leckeren Apfel Muffins mit Streusel sind einfach unwiderstehlich und herrlich saftig. Kennt Ihr auch diese staubtrocknen Muffins, die gefühlt im Mund „mehr“ und trockener werden, sobald man einen Bissen genommen hat? Weit gefehlt bei diesen leckeren Apfel Muffins. Sie sind herrlich fluffig und trotzdem wunderbar saftig dank der leckeren Äpfel, die zur Zeit Saison… Weiterlesen


Mit diesen schokoladigen Monster Cupcakes seid Ihr definitiv gewappnet für jede Halloween Party. Die Cupcakes sind aus einem fluffigen Schokoladenteig und haben ein leckeres Frischkäse-Sahnehäubchen in Grün und Blau. Die Zuckeraugen machen die schrägen Cupcakes natürlich zum Hingucker und verwandeln die bunten Cupcakes in kleine Monster. Die richtige Basis für die Monster Cupcakes Für den… Weiterlesen