Die Peanut-Butter-Schoko-Cookies bestechen durch die außergewöhnliche Kombination von süß und salzig. Für Schokofans ist hier einiges geboten, denn die Schokoladen-Cookies haben eine ordentliche Portion Schokostücke im Teig. Außerdem werden die Peanut-Butter-Schoko-Cookies mit Schokolade bestrichen. Der Clou sind die gehackten salzigen Erdnüsse, die ich zur Deko über die Cookies gestreut habe. Durch die Erdnussbutter im Cookie-Teig,… Weiterlesen


Werbung – Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Meine Backbox. Wann hast du dich zum letzten Mal selber beschenkt? Bei mir ist das tatsächlich schon eine Weile her. Aber ich habe mir angewöhnt, mich für gewisse Meilensteine im Leben und in meiner Selbstständigkeit als Blogger zu belohnen und zu beschenken. Das sind oft Kleinigkeiten, wie… Weiterlesen


Schoko Crossies sind nicht nur herrlich unkompliziert, sie ergeben auch noch ein tolles Geschenk für Weihnachten oder ein Gastgeschenk für Silvester. Mit wenigen Zutaten lassen sich die Schoko Crossies ganz einfach zubereiten. Der einfache Klassiker wird mit besonderen Zutaten, wie zum Beispiel getrockneten Früchten, Nüssen oder Gewürzen, zu einer ausgefallenen Nascherei. Mich erinnern Schoko Crossies… Weiterlesen


Schoko Crossies mit Spekulatius sind eine geniale Kombi! Die weihnachtlichen Kekse sorgen für einen zusätzlichen Knuspereffekt und für eine ordentliche Portion Weihnachten. Die Schoko Crossies schmecken durch die Gewürzspekulatius wunderbar weihnachtlich und eignen sich hervorragend als Mitbringsel oder selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk. Für die Schoko Crossies mit Spekulatius braucht Ihr nur wenige Zutaten. Die Zubereitung ist… Weiterlesen


Rezept weiche Kürbis Lebkuchen für Weihnachten Plätzchen

Das Rezept für die Kürbis Lebkuchen ist absolut gelingsicher. Oft werden selbst gemachte Lebkuchen zu hart oder trocken. Durch den Kürbis werden die Lebkuchen schön saftig und weich. Der Kürbis wird zuerst gekocht und dann zu einem Püree verarbeitet, das unter den Teig gehoben wird. Die ausgefallene Zutat sorgt auch noch für einen ausgefallenen Look,… Weiterlesen


Schwarz weiß Gebäck mit einer Cranberry Füllung verzaubert den Plätzchenklassiker in ein absolutes Highlight. Die schönen Muster vom schwarz weiß Gebäck fand ich als Kind schon immer toll. Leider waren die Plätzchen mit den ausgefallenen Mustern oft staubtrocken. Das hängt bestimmt auch ein bisschen vom Rezept ab, aber es ist eben auch ein sehr einfacher… Weiterlesen


Vanille Kipferl gehören zu den Klassikern unter den Plätzchen Rezepten. Ich habe aus dem klassischen Plätzchenrezept zarte Vanillekipferl-Sterne gemacht. Die Zutatenliste ist kurz und knackig und lässt erkennen, dass es sich bei dem Rezept um vegane Plätzchen handelt. Vegane Plätzchen mit pflanzlichem Fett Normalerweise backe ich das Rezept mit normaler Butter. Beim Nachschub Backen hat… Weiterlesen


Sobald es auf einem Plätzchenteller Pistazien-Plätzchen gibt, verfalle ich ihnen hoffnungslos. Zu den Plätzchen-Klassikern gehören Plätzchen mit Pistazie meisten nicht, beliebt sind sie aber auf jeden Fall. Durch die schöne grüne Farbe machen die Weihnachtsplätzchen mit Pistazie auch optisch einiges her. Letztes Jahr habe ich ein Rezept für Pistazien-Plätzchen gezaubert. Die kamen bei Familie und… Weiterlesen


Diese kleinen Cookie Dough Igel werden Euch mit Sicherheit den Herbst versüßen. Ich muss sagen, ich bin ganz verliebt in die kleinen Kerlchen und muss jedes Mal schmunzeln, wenn ich die süßen Cookie Dough Igel im Kühlschrank sehe. Das Rezept ist inspiriert von Verena von Sweets & Lifestyle. Sie hat mich mit Ihren süßen Igel… Weiterlesen


Nutella-Cookies für die wahren Heldinnen dieser Welt: Mamas! Am 12. Mai ist Muttertag und es ist an der Zeit unseren Mamas DANKE zu sagen. Am liebsten mache ich das mit etwas Selbstgemachten. Nach Jahren mit liebevoll gedeckten Frühstückstischen, frisch gepflügten Gänseblümchen und diversen Gemälden, bin ich inzwischen bei Geschenken aus der Küche angekommen. Was passt… Weiterlesen