Menü

Plätzchen mit Schokolade: Schoko Crinkle mit Orange

Plätzchenrezept mit Schokolade

Auf einem ausgewogenem Plätzchen Teller dürfen Plätzchen mit Schokolade auf keinen Fall fehlen. Und wenn Schokolade mit Frucht kombiniert wird, ist das Glück perfekt, oder? Deshalb habe ich die klassischen Chocolate Crinkle Cookies, die besonders in den USA beliebt sind, etwas abgewandelt: Zu dem Schokoladigen Teig gesellt sich bei meinem Rezept fruchtige Orange in Form von Orangenschalenabrieb und Orangeat.

Ich muss sagen, dass es mir bei Orangeat jahrelang die Haare aufgestellt hat. Inzwischen bin ich aber großer Fan davon und verwende Orangeat sehr gerne bei meinen Plätzchenrezepten. Der Trick dabei: Ich verwende Orangeat nur fein gehackt. So bekommt ihr ein verführerisches Aroma in die Kekse, ohne dass man auf ein großes Stück zähes Orangeat beißt.

Plätzchen mit Schokolade Schoko Crinkle Cookies

Einfache Plätzchen mit Schokolade ohne Ausstechen

Nicht jeder hat Muse beim Plätzchen filigrane Förmchen auszustechen und danach kunstvoll zu dekorieren. Deshalb musst du aber weder optisch noch im Geschmack bei Plätzchen auf etwas verzichten. Mit dem Schoko Crinkle Rezept sorgst du optisch schon mal für einen absoluten Hingucker. Die Plätzchen werden vor dem Plätzchenbacken zu Kugeln geformt und in Puderzucker gewälzt. Beim Backen reißt der Puderzuckermantel auf und es entsteht das schöne marmorierte Muster. Und geschmacklich sind die Schoko Crinkle Kekse sowieso der Knaller: Richtig schön schokoladig und mit einer feinen Orangennote. In den ersten Tagen sind die Plätzchen schön weich und härten anschließend noch etwas nach.

Plätzchenrezept mit Schokolade

Plätzchen zu hart – was tun?

Mein Tipp für zu hart Plätzchen: Wenn dir die Weihnachtskekse zu hart werden, dann kannst du einen halben Apfel über Nacht in die Keksdose legen. Am nächsten Tag sind die Kekse wieder schön zart und weich!

Schoko Crinkle Plätzchen mit Schokolade
Rezept drucken
No ratings yet

Schoko Crinkle mit Orange

Chocolate Crinkle Cookies sind ein Klassiker in USA. Plätzchen mit Schokolade sind immer ein Highlight. Besonders, wenn noch Frucht im Spiel ist. Deshalb hab ich den Plätzchenklassiker ,etwas abgewandelt: Zu dem schokoladigen Teig gesellt sich bei meinem Rezept fruchtige Orange in Form von Orangenschalenabrieb und Orangeat.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Backzeit11 Min.
Arbeitszeit gesamt1 Std. 11 Min.
Gericht: Kekse & Plätzchen
Land & Region: Amerikanisch, Deutsch
Keyword: Kekse, Orange, Plätzchen, Schokolade, Weihnachten, Weihnachtskekse
Portionen: 30 Stück

Zutaten

  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 140 g Zucker
  • 130 g Weizenmehl - Typ 405
  • ½ TL Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 50 g Orangeat
  • ½ TL Zimt
  • 1 Bio-Orange - Schalenabrieb
  • 150 g Puderzucker

Zubehör

  • Backblech (33 cm x 37 cm)
  • Backpapier

Zubereitung

  • Zuerst das Orangeat in sehr feine Stücke schneiden.
  • Dann mit dem Knethaken Öl, Eier, Zucker, Kakao, Mehl, Backpulver, Orangeat und Zimt zu einem klebrigen Teig vermischen.
  • Nun den Schalenabrieb einer Orange noch dazu geben und alles verkneten.
  • Der Teig kommt dann für ca. 5 Stunden in den Kühlschrank. Dadurch wird er etwas fester - klebrig bleibt er.
  • Aus dem Teig dann mit zwei Teelöffel walnussgroße Portionen machen und mit nassen Händen zu Kugeln formen. Die Kugeln in Puderzucker wälzen und auf ein Blech setzen.
  • Die Plätzchen dann bei 180 Grad Oberunterhitze für ca. 11 Minuten backen und anschließend auf dem Blech auskühlen lassen.

Du planst gerade deine Plätzchenrezepte und Weihnachtskekse für dieses Jahr? Dann schau dir unbedingt meine besten Plätzchenrezepte an. Ob Spitzbuben, Plätzchen mit Schokolade oder ausgefallene Makronen – ich bin sicher, dass etwas für dich dabei ist.

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Rezept Bewertung




    Wir benutzten Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, falls Sie nicht damit einverstanden sind.

    Du willst keine Rezepte verpassen?

    Abonniere meinen Newsletter und meine süßen Sünden landen direkt in deinem Postfach.
    Holler Box