Mein schokoladiges Bananenbrot musst du unbedingt probieren, wenn du auf saftigen Schokoladenkuchen stehst! Wie bei Bananenbrot so üblich, ist auch meine schokoladige Variante etwas fester in der Konsistenz und natürlich extrem saftig! So schmeckts am besten: Reife Bananen Am besten verwendest du für Bananenbrot richtig reife Bananen. Die dürfen von außen auch schon komplett braun… Weiterlesen


Mit den Kokos-Schneebällchen Rezept hast du das perfekte Partyfingerfood. Ich liebe es, Torten zu backen, aber sie eignen sich oft nicht für Party-Buffets, denn man braucht Teller und Gabel zum Essen. Wenn du auf fruchtige Torten nicht verzichten willst, dann sind die Kokos-Schneebällchen mit Ananas die Lösung deines Problems. Am besten schmecken die Schneebällchen, wenn… Weiterlesen


Valentinstag steht bald vor der Tür und somit ein schöner Anlass, um der oder dem Liebsten eine Freude zu bereiten. Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Daher habe ich für eine schöne Backidee für Valentinstag. Neben Backen für Valentinstag gibt es natürlich auch noch andere kreative Ideen. In einem älteren Blog Post stelle ich dir… Weiterlesen


Das Rezept für meinen Apfelkuchen mit gesalzenem Karamell ist perfekt für verregnete Herbsttage. Beim Backen verbreitet sich bereits der Duft der Äpfel und spätestens beim Zubereiten der Karamellsauce läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Die Auswahl an frisch geernteten Äpfeln ist im Herbst groß und ein leckerer Apfelkuchen ideal zum verwerten von Äpfeln. Für… Weiterlesen


Heute verrate ich Euch ein altes Familienrezept: Russischer Zupfkuchen. Hier in Bayern ist Russischer Zupfkuchen nicht so gängig habe ich den Eindruck. Jedenfalls ging dieser geniale Kuchen komplett an mir vorbei und ich bin zum aller ersten Mal bei Stefans Mama in den Genuss von Russischen Zupfkuchen gekommen. In Stefans Familie wird der Kuchen zu… Weiterlesen


Mit diesem Schoko Pfirsich Drip Cake könnt Ihr ordentlich Eindruck am Kuchen Buffet hinterlassen. Die zurzeit angesagten Drip Cakes mit der Schokolade, die am Rand herunter zu laufen scheint, können super einfach nachgestylt werden. Als Basis eignet sich jede Torte, die einen „kantigen Rand“ hat, an der die Schokolade runterlaufen kann. In meinem Geburtstagspost seht… Weiterlesen


Rezept für Cheesecake Brownies mit Kirschen Käsekuchen Schokoladenboden 1

Cheesecake Brownies sind der wahrgewordene Traum aller, die sich zwischen Käsekuchen und Schokolade nicht entscheiden können. Dazu noch Kirschen und wir sprechen von einem wahrgewordenen Traum aus Cheesecake, Brownie und Donauwelle! Wenn ich neue Leute kennenlerne und von meinem Beruf als Food und Lifestyle Blogger erzähle, ist die wahrscheinlich am häufigsten gestellte Frage: Wer isst… Weiterlesen


Einfaches Rezept Saftiger Marmorkuchen Joghurtkuchen

So ein saftiger Marmorkuchen ist etwas Feines! Zu oft bin ich jedoch schon getäuscht worden: ein Marmorkuchenstück, in seiner perfekten Musterung zwischen braun und gelb, welches sich jedoch beim ersten Bissen als extrem trocken und bröselig herausstellt. Für mich muss ein Marmorkuchen schön saftig sein! Für meinen saftigen Marmorkuchen habe ich ein einfaches Rezept parat,… Weiterlesen


Könnt Ihr auch nicht genug Zwetschgendatschi kriegen? Also ich hoffe, dass die Zwetschgensaison noch etwas länger geht, damit es noch ganz oft Zwetschgendatschi und Zwetschgen Crumble geben kann. (Rezept für Zwetschgen Crumble) Klassisch wird der Zwetschgendatschi ja mit einem Hefeteig gemacht. Ich persönlich bin davon nicht der größte Fan und habe die letzten Wochen genutzt… Weiterlesen


Ich kann es kaum glauben, doch heute feiern wir bereits den ersten Geburtstag meines Blogs ninastrada! Anlass genug um eine ausgiebige Party zu feiern mit allem Drum und Dran! Macht Euch gefasst auf eine tolle Woche voller Rezepte und Inspirationen für eine ausgelassene Party mit Freunden. Natürlich gibt es keine Party ohne Kuchen! Daher gibt… Weiterlesen