Heute verrate ich Euch ein altes Familienrezept: Russischer Zupfkuchen. Hier in Bayern ist Russischer Zupfkuchen nicht so gängig habe ich den Eindruck. Jedenfalls ging dieser geniale Kuchen komplett an mir vorbei und ich bin zum aller ersten Mal bei Stefans Mama in den Genuss von Russischen Zupfkuchen gekommen. Für mich ist das wie eine geniale… Weiterlesen


Mit diesem Schoko Pfirsich Drip Cake könnt Ihr ordentlich Eindruck am Kuchen Buffet hinterlassen. Die zurzeit angesagten Drip Cakes mit der Schokolade, die am Rand herunter zu laufen scheint, können super einfach nachgestylt werden. Als Basis eignet sich jede Torte, die einen „kantigen Rand“ hat, an der die Schokolade runterlaufen kann. In meinem Geburtstagspost seht… Weiterlesen


Ich bin dem Tropical Trend verfallen und habe passend dazu ein Rezept für Pina Colada Cupcakes ausgefeilt. Die Kombi aus Kokosnuss und Ananas ist für mich der Inbegriff eines Tropical Cocktails, wie zum Beispiel Pina Colada. Alkohol ist übrigens nicht drin. Wer bei Cupcakes an staubtrockene Muffins mit einer schweren Buttercreme denkt, liegt hier falsch.… Weiterlesen


Rezept für Cheesecake Brownies mit Kirschen Käsekuchen Schokoladenboden 1

Cheesecake Brownies sind der wahrgewordene Traum aller, die sich zwischen Käsekuchen und Schokolade nicht entscheiden können. Dazu noch Kirschen und wir sprechen von einem wahrgewordenen Traum aus Cheesecake, Brownie und Donauwelle! Wenn ich neue Leute kennenlerne und von meinem Beruf als Food und Lifestyle Blogger erzähle, ist die wahrscheinlich am häufigsten gestellte Frage: Wer isst… Weiterlesen


Mit diesem leckeren Erdbeer-Kokos-Trifle habt Ihr den perfekten Nachtisch für heiße Sommertage gefunden. Das Dessert besteht aus Knusperstreusel, einer Joghurt-Sahne-Creme mit Kokos und frischen Erdbeeren. Geschichtet in einem Glas Gefäß macht es auch optisch was her und ist ideal „to go“ für die nächste Sommerparty oder einen Grillabend bei Freunden. Das Rezept für den Erdbeer-Kokos-Trifle… Weiterlesen


Nutella Cookies für die wahren Heldinnen dieser Welt: Mamas! Am 12. Mai ist Muttertag und es ist an der Zeit unseren Mamas DANKE zu sagen. Am liebsten mache ich das mit etwas Selbstgemachten. Nach Jahren mit liebevoll gedeckten Frühstückstischen, frisch gepflügten Gänseblümchen und diversen Gemälden, bin ich inzwischen bei Geschenken aus der Küche angekommen. Was… Weiterlesen


Mit diesen süßen Osterhasen aus Hefeteig und einer leckeren Zimtfüllung werdet Ihr an Ostern alle verzaubern. Die Hasen lassen sich gut vorbereiten und werden beim Osterfrühstück neben dem klassischen Osterlamm ein toller Blickfang. Mit ein bisschen Deko sehen die Osterhasen aus Hefeteig noch niedlicher aus: bunte schleifen, Marzipan Karotten oder ein Glöckchen passend zur Schleife.… Weiterlesen


Einfaches Rezept Saftiger Marmorkuchen Joghurtkuchen

So ein saftiger Marmorkuchen ist etwas Feines! Zu oft bin ich jedoch schon getäuscht worden: ein Marmorkuchenstück, in seiner perfekten Musterung zwischen braun und gelb, welches sich jedoch beim ersten Bissen als extrem trocken und bröselig herausstellt. Für mich muss ein Marmorkuchen schön saftig sein! Für meinen saftigen Marmorkuchen habe ich ein einfaches Rezept parat,… Weiterlesen


Das Plätzchenrezept für meine weihnachtlichen Gewürztaler ist seit letztem Jahr fester Bestandteil meines Plätzchenportfolios. Ein bisschen rumprobiert und heraus kam dabei dieses tolle Rezept. Die Zubereitung ist ziemlich unkompliziert. Die verschiedenen Gewürze und der frische Ingwer machen das Rezept zu etwas ganz Besonderem. Zutaten Für 4 Bleche benötigt Ihr: 500 g Mehl 2 TL Backpulver… Weiterlesen


Mit den feinen Gewürzplätzchen und einem Glas Milch, könnt Ihr dem Nikolaus am 6. Dezember bestimmt etwas Gutes tun, wenn er von Haus zu Haus zieht. Die Tradition mit der Milch und den Keksen kommt eigentlich aus den USA, dem Cookie Eldorado. Ich habe die klassischen Cookies nachgebacken und mit weihnachtlichen Zutaten verfeinert. Mit leckeren… Weiterlesen