Menü

Semi Naked Cake: Erdbeertorte zum Weltfrauentag

Am 8. März feiern wir den Weltfrauentag 2020 (engl.: International Women’s Day, abgekürzt IWD). Das diesjährige Motto ist „each for equal“ und könnte nicht besser das zum Ausdruck bringen, wofür dieser Tag steht: Gleichstellung der Geschlechter. Der Ursprung des Weltfrauentags geht bereits auf 1911 zurück. Dennoch gibt es nach über 100 Jahren noch keine absolute Gleichstellung der Geschlechter und in vielen Bereichen gibt es noch sehr viel Luft nach oben. Dazu gehören zum Beispiel Politik, Arbeitsplätze, Sport, Gesundheit, uvm.

#eachforequal

Der Weltfrauentag ist ein Anlass, um diesen Themen und Ungleichheiten Aufmerksamkeit zu geben, aber auch um starke Frauen zu feiern. Ein erster Schritt, den wir alle gehen können, ist es andere Frauen zu unterstützen in dem was sie machen und vorhaben. Wenn du eine starke Frau in deinem Umfeld hast, die du für etwas bewunderst, dann lass es sie doch wissen. Wir alle freuen uns, wenn wir für unsere Stärken ein Kompliment bekommen. Wir sollten unsere Erfolge viel mehr feiern und uns auch über die Erfolge anderer Frauen freuen.

Dankeschön an alle starken Frauen und Männer, die uns Frauen stärken

Als Dankeschön an alle Leser und Leserinnen habe ich auf meinem Instagram Account vom 8. März bis zum 15. März 2020 ein Gewinnspiel laufen. Mit ein bisschen Glück kannst du das Buch „Lean in: Frauen und der Wille zum Erfolg“ von Sheryl Sandberg gewinnen. Ich habe das Buch bereits vor einigen Jahren gelesen und kann heute noch so viel daraus ziehen, das mir in Bezug auf Ziele und Karriere hilft. Das Buch hat mich beim Lesen absolut gefesselt und mir sehr viele Denkanstöße gegeben, über die ich sehr dankbar bin.

No Cake, no Party! Rezept für den Semi Naked Cake

Anlässlich der Feierlichkeiten am Weltfrauentag gibt es natürlich eine passende Torte. Ich habe mich für einen Semi Naked Cake entschieden, da der auch von Tortenanfängern gebacken werden kann. Ich hoffe, dass uns der Naked Cake Trend bei den Torten noch etwas länger erhalten bleibt. Die Torten lassen sich einfach wunderbar gestalten und sehen zum Beispiel auch mit echten Blumen als Deko wunderschön aus, wie zum Beispiel meine Schoko-Pfirsich-Torte. und schmecken herrlich leicht, da sie nicht von einer dicken Fondant-Schicht überzogen sind.

Der Semi Naked Cake ist mit einer Frischkäse-Sahnecreme und frischen Erdbeeren gefüllt. Für die Deko kommen Erdbeeren und Streusel zum Einsatz sowie ein Cake-Topper der das Thema des internationalen Weltfrauentags trägt: each for equal.

Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Semi Naked Cake - Erdbeertorte

Semi Naked Cake mit frischen Erdbeeren und Frischkäse-Sahnecreme
Zubereitungszeit4 Stdn.
Arbeitszeit gesamt4 Stdn.
Gericht: Kuchen & Torten
Land & Region: Deutsch
Keyword: Erdbeertorte, Naked Cake, Semi Naked Cake
Portionen: 10 Tortenstücke

Zutaten

Für den Tortenboden

  • 3 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Zucker
  • 110 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 30 g Speisestärke
  • 8 g Backpulver
  • 30 g flüssige Butter

Für die Tortenfüllung

  • 400 g Sahne
  • 4 TL San-apart - oder Sahnesteif
  • 150 g Frischkäse
  • 3 TL San-apart
  • 2 EL Vanillezucker
  • 250 g frische Erdbeeren
  • Erdbeermarmelade

Für die Deko

  • Streusel, Cake Topper, Beeren

Zubereitung

  • Für den Teig Eier, Vanilleextrakt und Zucker ca. 10 Minuten aufschlagen. Währenddessen Mehl, Stärke und Backpulver durch ein Mehlsieb sieben. Sobald die Eiermasse für die genannte Zeit aufgeschlagen wurde, werden die trockenen Zutaten unter gehoben. Wenn im Teig keine Klümpchen mehr zu sehen sind, wird in einem gleichmäßigen Strahl die flüssige Butter in den Teig gegeben und untergerührt.
  • Dann den Teig in die Form oder den Tortenring geben und bei 200 Grad Oberunterhitze ca. 30-40 Minuten backen. Am besten machst du einen Stäbchentest nach 30 Minuten, um die verbleibende Backzeit zu bestimmen.
  • Für die Füllung und zum Einstreichen der Torte wird anschließend eine Frischkäse-Sahnecreme mit Erdbeeren vorbereitet. Dazu die Sahne mit San-apart oder Sahnesteif aufschlagen. In einer separaten Schüssel den Frischkäse mit etwas San-apart glatt rühren. Für die Creme werden ca. 4 mittelgroße Erdbeeren fein püriert und ebenso in die Frischkäsecreme gerührt. Je nach Geschmack, kann die Creme noch mit Vanillezucker gesüßt werden. Nun die steif geschlagene Sahne unter die Erdbeer-Frischkäsecreme heben und in einen Spritzbeutel füllen.
  • Von den restlichen Erdbeeren 3-4 Erdbeeren für die Deko zur Seite legen und den Rest in kleine Würfel schneiden.
  • Wenn der Tortenboden vollständig abgekühlt ist, wird er je nach Höhe in 3 bis 5 Schichten geschnitten. Den ersten Boden mit Erdbeermarmelade bestreichen, etwas Creme aufspritzen und einen Teil der Erdbeerwürfel darauf verteilen. Der Vorgang wird dann mehrmals wiederholt und die Torte gestapelt. Am besten benutzt du dazu einen Tortenring.
  • Mit der restlichen Frischkäse-Sahnecreme wird dann die Torte eingestrichen. Ich benutze dazu eine Winkelpalette. An den Seiten drücke ich sie etwas fester an, damit die Tortenböden wieder sichtbar werden und es den Look eines Semi Naked Cakes bekommt.
  • Abschließend die Torte mit den restlichen Erdbeeren, Streuseln oder einem Cake Topper verzieren.

close

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar






Wir benutzten Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, falls Sie nicht damit einverstanden sind.

Du willst keine Rezepte verpassen?

Abonniere meinen Newsletter und meine süßen Sünden landen direkt in deinem Postfach.
Holler Box