Menü

Eierlikör-Muffins: Ein Klassiker in Muffin-Form

Rezept saftige Eierlikör-Muffins

Die Eierlikör-Muffins werden dein Herz im Sturm erobern. Durch den Eierlikör sind die Muffins richtig schön saftig und trotzdem fluffig. Bisher war mir nur der Eierlikörkuchen bekannt. Als bekennende Muffin-Liebhaberin habe ich an einem Rezept getüftelt, das genau so saftig wie der Eierlikörkuchen ist, aber etwas feiner und zarter in der kleinen Muffin-Form. Der Eierlikörkuchen war bei meiner besten Freundin immer der Familienkuchen. Bei meiner Familie ist es das Joghurtkuchenrezept, das du vielleicht schon auf dem Blog entdeckt hast. Der Eierlikörkuchen erinnert mich an die vielen Picknicks, die wir mit unseren Puppen im Garten veranstaltet haben. Ein bisschen Kindheitserinnerung schwingt bei dem Gedanken an Eierlikörkuchen wohl auch mit.

Rezept saftige Eierlikör-Muffins

Meine neue Liebe: Eierlikör

Eierlikör ist nun wirklich nichts Neues. Meine Liebe zu Eierlikör ist allerdings ganz frisch. Vor ein paar Monaten haben wir zu Weihnachten eine Flasche Eierlikör von meiner Schwägerin geschenkt bekommen. So wirklich getrunken habe ich Eierlikör zuvor noch nicht. Deshalb habe ich den Eierlikör mit zu meinen Großeltern genommen. „Die können wahrscheinlich mehr damit anfangen“, war mein Gedanke. Das Ende vom Lied war eine fröhliche Sause mit meinen Großeltern und einer halb vollen Flasche Eierlikör, die wir wieder mit nach Hause genommen haben, weil er so gut war! Und natürlich, weil meine Oma darauf bestand.

Rezept saftige Eierlikör-Muffins

Die Liebe zum Eierlikör ist also noch ganz frisch und meine Motivation, das perfekte Rezept für Eierlikör-Muffins zu kreieren ist sehr hoch. Damit der tolle Eierlikör-Geschmack und die feine Vanillenote gut hervorkommen, habe ich mich für eine Deko ohne Schnickschnack entschieden. Mit ein bisschen Puderzucker sind die Eierlikör-Muffins bereit zum Vernaschen.

Rezept saftige Eierlikör-Muffins
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Eierlikör-Muffins

Rezept für leckere Eierlikör-Muffins. Die Muffins sind wunderbar fluffig und durch dern Eierlikör schön saftig.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit20 Min.
Gericht: Muffins
Land & Region: Deutsch
Keyword: Eierlikör, Muffins
Portionen: 12 Muffins

Zutaten

Für den Teig

  • 3 Eier - Zimmertemperatur
  • 180 g Zucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 200 g Weizenmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1,5 TL Backpulver
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 120 ml Eierlikör

Für die Deko

  • Puderzucker

Zubereitung

  • Für die Eierlikör-Muffins werden zunächst Eier, Zucker und Öl verrührt. Dann werden alle trockenen Zutaten mit einem Löffel untergehoben. Sobald keine Klümpchen mehr zu sehen sind, wird der Eierlikör nach und nach dazugegeben und untergerührt.
  • Der Muffin-Teig wird dann in kleine Förmchen oder ein Muffin-Blech gefüllt. Dann werden die Eierlikör-Muffins bei 180 Grad Oberunterhitze für ca. 20 Minuten gebacken.
  • Wenn die Muffins nach dem Backen etwas abgekühlt sind, können sie vorsichtig aus der Form genommen werden. Zur Deko können die Muffins vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäubt werden.

Rezept saftige Eierlikör-Muffins

close

2 Kommentare

  • Heike Lotzenburger
    April 18, 2020 um 11:51 am

    Meine sind etwas dunkler geraten, weil ich keine blanchierten Mandeln hatte. Und dann hab ich noch Schokotropfen reingemischt. Lecker! Danke für das Rezept!5 stars

    Antworten
    • Nina Teubner
      April 18, 2020 um 4:52 pm

      Liebe Heike, das freut mich sehr, dass dir die Muffins geschmeckt haben. Die Schokotropfen passen bestimmt gut dazu. Danke für den Tipp. 🙂
      Liebe Grüße,
      Nina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung




Wir benutzten Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, falls Sie nicht damit einverstanden sind.

Du willst keine Rezepte verpassen?

Abonniere meinen Newsletter und meine süßen Sünden landen direkt in deinem Postfach.
Holler Box