Orange Cranberry Muffins auf Teller, firsche Cranberries, Orangen

Habt Ihr schon mal frische ungekochte Cranberrys probiert? Frische Cranberrys sind unheimlich sauer. Deshalb machen sie sich auch perfekt in den süßen Orange Cranberry Muffins. Gebacken schmecken die Cranberrys nur noch leicht sauer und sind eine tolle Kombination mit dem Saft und etwas Abrieb einer Orange. Frische Cranberrys bekommt Ihr in den meisten größeren Supermärkten.… Weiterlesen


Das Plätzchenrezept für meine weihnachtlichen Gewürztaler ist seit letztem Jahr fester Bestandteil meines Plätzchenportfolios. Ein bisschen rumprobiert und heraus kam dabei dieses tolle Rezept. Die Zubereitung ist ziemlich unkompliziert. Die verschiedenen Gewürze und der frische Ingwer machen das Rezept zu etwas ganz Besonderem. Am liebsten mache ich die Gewürztaler mit einer runden Ausstechform. Aber wie… Weiterlesen


Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Lieblingsglas entstanden. Türchen Nummer 7 vom Foodblogger-Adventskalender ist heute ein weihnachtlicher Aperitif: mein Bitter Orange Sprizz mit Cranberries. Und auch bei mir gibt es etwas zu gewinnen: Ihr könnt 3 Gutscheine von Lieblingsglas im Wert von jeweils 50 Euro gewinnen und Euch damit im Shop ein tolles Paket zusammenstellen. Ich… Weiterlesen


Der digitale Adventskalender „Merry Blogmas“ steht dieses Jahr unter dem Motto „Weihnachtliche Getränke“. Passend dazu gibt es bei mir heute ein Rezept für weihnachtliche Freakshakes: Santa’s Freakshake. Mein weihnachtlicher Freakshake hat als Basis eine leckere heiße Schokolade und ist mit Sahne, Glitzer, Zuckerperlen und Keksen dekoriert. Besonders schön sehen ausgestochene Plätzchen wie Gingerbread Männer oder… Weiterlesen


Mit den feinen Gewürzplätzchen und einem Glas Milch, könnt Ihr dem Nikolaus am 6. Dezember bestimmt etwas Gutes tun, wenn er von Haus zu Haus zieht. Die Tradition mit der Milch und den Keksen kommt eigentlich aus den USA, dem Cookie Eldorado. Ich habe die klassischen Cookies nachgebacken und mit weihnachtlichen Zutaten verfeinert. Mit leckeren… Weiterlesen


Die Weihnachtsbäckerei wurde für dieses Jahr offiziell eröffnet und ich habe es mir nicht nehmen lassen mit den gefüllten Pistazienplätzchen eine neue Plätzchensorte auszuprobieren. Sie sind ganz fantastisch geworden und sind wirklich nicht schwer zu machen. Auf einen rund ausgestochenen Teig kommt etwas Pistazien-Mandel-Füllung und wird dann zusammengedrückt. Et voilà, heraus kommen dabei diese wunderbaren… Weiterlesen


Das Rezept für das leckere Schokoladenmousse mit Glühweinkirschen ist der perfekte Nachtisch im Glas für Silvester. So könnt Ihr Euch die Wartezeit bis Mitternacht versüßen und etwas verkürzen. Wie ich bereits bei der Spekulatius Orangen Creme geschrieben habe, sehen Desserts im Glas nicht nur schön aus, sondern sind auch ziemlich praktisch: sie lassen sich wunderbar… Weiterlesen


An Weihnachten wird bei uns immer so richtig geschlemmt. Mein Papa bereitet schon früh am Morgen den Truthahn vor, denn der kommt für einige Stunden in den Ofen und braucht seine Zeit. Gefüllt ist der Truthahn mit einer Maronenfüllung und einer Zwiebel-Salbeifüllung. Dazu noch Gemüse und Blaukraut. Ein wahres Festmahl und jedes Jahr viel zu… Weiterlesen


Der erste Advent ist für viele das Startsignal für die Plätzchenzeit. Wenn es Euch wie mir geht und bis dahin bereits ein Großteil der Plätzchen heimlich genascht wurde, dann muss ein schnelles Rezept her, um für Nachschub zu sorgen. Mein einfaches Rezept für Nussmakronen mit Schokolade habe ich Euch bereits in einem letzten Post vorgestellt. … Weiterlesen


Die Weihnachtszeit ist nun auch auf meinem Blog eröffnet mit einem Rezept für Nussmakronen mit Schokolade. Ich persönlich finde es immer super nervig an Weihnachten für die verschiedenen Plätzchenrezepte erst mal vier verschiedene Supermärkte abzuklappern, um alle dafür benötigten Zutaten beisammenzuhaben. Deshalb habe ich mich an ein super einfaches Rezept für Euch gemacht. Wenn Ihr… Weiterlesen